Susette

Klicken Sie hier für den deutschen Text.

Susette

DREIECK-lila


Sono 
Susette Feldt,  un’educatrice con formazione professionale di insegnante della scuola materna, di nazionalità tedesca e mamma di due bimbi. Sono venuta a vivere in Italia per studiare la letteratura e la lingua Italiana, ma dopo l’Università e con la nascita del primo figlio ho riscoperto la mia vera vocazione: essere educatrice. Così ho proseguito con corsi di formazione supplementari che mi hanno permesso di poter aprire e gestire per tanti anni un piccolo Nido. Ho una grande pazienza e passione per questo lavoro.

PRIMO APPROCCIO CON LA LINGUA TEDESCA PER TUTTI – A PARTIRE DA 0 ANNI
L’obbiettivo del mio lavoro è creare un approccio sereno con il linguaggio e la comunicazione. Nel momento creativo la lingua può essere sperimentata con tutti i sensi, e il bambino entra subito in uno scambio comunicativo. Questo contatto con la seconda lingua non è vissuto con un senso di inadeguatezza ma in maniera totalmente positiva. Il bambino, sicuro di sé e curioso, può sperimentare le diverse proposte ludiche in lingua tedesca.
· Gruppi di gioco in tedesco per genitore – bambino
· Gruppo Baby: movimento e stimoli sensoriali per neonati con i loro genitori
· Gruppi creativi: disegno, pittura, lavori manuali per scoprire l’arte e la lingua in modo giocoso.

Ich heiße Susette Feldt, bin ausgebildete Frühpädagogin, Deutsche und Mutter zweier Jungen. Ich bin nach Italien gekommen, um die italienische Literatur und Sprache zu erlernen, aber nach der Universität und der Geburt meines ersten Sohnes habe ich meine wirkliche Berufung wiederentdeckt: Erzieherin sein. So habe ich noch an zusätzlichen Weiterbildungen teilgenommen, um dann eine kleine Kinderkrippe (Nido) leiten zu können. Die Arbeit mit Kindern betreibe ich seit vielen Jahren mit großer Leidenschaft und Geduld.
ERSTE KONTAKTE MIT DER DEUTSCHEN SPRACHE FÜR ALLE ALTERSSTUFEN – AB 0 JAHREN
Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf der positiv empfundenen Begegnung mit Sprache und Kommunikation. Durch den kreativen Moment kann Sprache mit allen Sinnen erlebt werden, das Kind tritt sofort in den kommunikativen Austausch. Der Kontakt mit der Zweitsprache wird so nicht defizitär erlebt, sondern positiv besetzt. Das Kind kann selbstbewusst und neugierig die diversen Sprachangebote erkunden.
• Eltern-Kind-Spielgruppen in deutscher Sprache
• Babygruppen : Bewegungs- und Sinnesanregungen für Babys mit Eltern
• Kreativgruppen : im Bereich Malen, Zeichnen, Basteln, um Kunst und Sprache spielerisch zu entdecken

torna a inizio pagina